Ich habe es geschafft – Endlich kein Azubi mehr!

Aloha meine Zuckerschnuten,

die Pause hier hat sich ausgezahlt, ich bin seit dem 16.06. offiziell Kauffrau im Groß- und Außenhandel mit Schwerpunkt Großhandel. 😎👆

Ihr glaubt gar nicht, wie froh ich bin, endlich fertig zu sein. Eins kann ich euch dennoch sagen, wenn man anfängt, denkt man immer: „Boah, 3 Jahre Ausbildung, voll lange!“ Aber im Endeffekt rennt die Zeit, es ist Wahnsinn. Was ich auf jeden Fall mitgenommen habe, aus der Ausbildung, das man egal was passiert nie aufgeben sollte, meine Liebsten hatten mitbekommen, das es bei mir im 2. Lehrjahr nicht allzu rosig aussah. Aufgrund auftretender Schicksalsereignisse. Trotz dessen habe ich es geschafft meine Abschlussprüfung mit 3 zu bestehen, besser geht immer, schlechter aber auch.  👆

Weiterlesen

Alles über mein Interview mit der NW

Hey meine Lieben Zuckerpuppen,

ich bin wieder da wie versprochen und ich bin motiviert so richtig durchzustarten.

Die meisten von euch haben es sicher schon bei Facebook oder Instagram gesehen; ich hatte ein Interview mit der  Neuen Westfälischen und habe dort ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert; über mich, mein Leben, meinen Blog, die Social Media Welt und was ich in der Zukunft geplant habe.

Weiterlesen

Die Braut die sich traut – aber nicht ohne die brautkiste von Marry Jane

Hallo meine süßen Zuckerpuppen,

heute habe ich was wunderschönes für euch, worum es geht, um das, was unser Herz aller erweicht – Liebe. Ich wurde von der lieben Kim, von Marry Jane angeschrieben, ob ich nicht Lust hätte,  die Brautkiste zu testen und ich habe mich super gefreut, weil wir sowieso gerade total in Hochzeitsstimmung waren, da meine große Schwester geheiratet hat.  Man fiebert einfach so mit, wir hatten viel Spaß in der Vorbereitungsphase und der Umsetzung dieser Feier, aber um was es heute eigentlich gehen soll, ist mein heutiges Schätzchen was ich bekommen habe, um es euch zu zeigen.

Weiterlesen

Mein Leben mit Epilepsie – Umstellung mit Homöopathie, geht das?

Hey ihr Lieben,

ich habe mich wahnsinnig gefreut, wie viel positives Feedback ich zu meinem Beitrag zum Thema Epilepsie erhalten habe. Ihr seid der Wahnsinn! Danke. Das bestärkt mich noch mehr in meinem Tun. Ich freue mich, dass so viele mehr davon wissen möchten und so wissbegierig sind, wie es mir auf meinem Weg ergeht.

I AM THE MASTEr OF MY OWN FATE!

Jeder Mensch muss wissen, wie er seine Krankheit akzeptiert und die Diagnose verarbeitet und ich gehe meinen Weg so. Ich hab mittlerweile seit Anfang des Jahres meine Medikation komplett runtergefahren, unter ärztlicher Aufsicht.

Weiterlesen

Oh du schöne Weihnachtszeit :)

Hey ihr Lieben,

ich hatte die letzten Wochen wirklich viel zu tun. Viel Arbeit im Restaurant meiner Eltern am Wochenende, momentan stehen die ganzen Weihnachtsfeiern auf dem Programm. Aber Geld stinkt ja bekanntlich nicht. Ich liebe die Weihnachtszeit, alles glitzert, alles leuchtet. Dieses Gefühl wenn du durch die Stadt gehst und den Geruch von den vielen Leckereien und Glühwein in der Nase hast.

received_344812942549589-400x300

Weiterlesen