Oh du schöne Weihnachtszeit :)

Hey ihr Lieben,

ich hatte die letzten Wochen wirklich viel zu tun. Viel Arbeit im Restaurant meiner Eltern am Wochenende, momentan stehen die ganzen Weihnachtsfeiern auf dem Programm. Aber Geld stinkt ja bekanntlich nicht. Ich liebe die Weihnachtszeit, alles glitzert, alles leuchtet. Dieses Gefühl wenn du durch die Stadt gehst und den Geruch von den vielen Leckereien und Glühwein in der Nase hast.

received_344812942549589-400x300

Der Weihnachtsmarkt der gefüllt ist, mit allen Generationen, die sich alle ins Getümmel begeben. Die Kinder, die Jugendlichen, die Erwachsenen und die älteren Menschen und was bekommen wir auf dem Weihnachtsmarkt nicht nur Speis und Trank, wie Süßes und fettiges Essen, Glühwein, Feuerzangenbowle und Kinderpunsch, nein wir bekommen ein Gefühl der jährlichen Tradition und der Vorfreude auf Weihnachten. Dazu tragen unter anderem die Weihnachtssongs bei, die überall auf den zahlreichen Weihnachtsmärkten zu hören sind. Die Anregungen kleine Aufmerksamkeiten und Geschenke zu kaufen, in den immer mehr aufkommenden kleinen Holzbuden, wo man Schmuck, Kerzen, Mützen, Taschen uvm. kaufen kann. Die Zeiten wo es nur Fressbuden gab, sind vorbei.

received_344805659216984-361x399

Trotz dem Gedränge, was manchmal echt nervig ist, finde ich es schön in der Stadt auf den Weihnachtsmarkt zu gehen und dort Lumumba oder Glühwein zu trinken und Kleinigkeiten zu erwerben.

20161206_193743-595x223

Weihnachten ist für mich einfach das Fest der Liebe und der Familie.  Ich liebe es anderen eine Freude zu machen. Es gibt kaum etwas schöneres. Aber am schönsten ist doch, dass man als Familie zusammen ist. Ich freue mich schon wahnsinnig auf Heiligabend. Der 24. ist der Tag wo die Meisten von uns frei bekommen. Da ich aus einer Gastronomie-Familie komme, ist es für mich etwas besonderes, frei zu bekommen.

20161206_191804-116x269

Weiterhin wurde meiner Familie und mir an diesem Tag ein wundervolles Wesen geschenkt. Ich bin zum ersten mal Tante geworden. Meine große, verrückte Schwester Miriam ist Mama geworden. Das hätte ich mir vor ein paar Jahren gar nicht vorstellen können. Besonders wenn ich an unsere lustigen, verrückten und teils auch ausufernden Abende und Momente zurück denke. Wir haben wahnsinnig viel zusammen erlebt. Mittlerweile können wir uns ein Leben ohne den kleinen Wurm gar nicht mehr vorstellen, es ist einfach der Wahnsinn.

received_344812962549587-270x270

20161206_195109-482x876

Im Februar hat meine andere Schwester Edina auch nachgelegt und ihre kleine Tochter Klara hat das Licht der Welt erblickt. Es ist einfach schön zu sehen, dass die ganze Familie immer weiter wächst. Familie ist etwas unbezahlbares, was man schätzen sollte, sowie das Leben.  Man sollte dankbarer darüber sein das man Leben kann, wenn man gesund ist.

img-20161128-wa0009-800x636

Genießt euer Leben, liebt euch, vertragt euch und schätzt einander mehr, nicht nur in der Weihnachtszeit.

Was bedeutet für euch Weihnachten und was ist ein absolutes Muss für euch?

Ich freue mich, wenn Ihr bald wieder vorbeischaut!

 Bildrechte: Annabellovic

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.